Anzeige

Mitgliedschaft im TTC Werden

Unser Verein sucht ständig neue Mitglieder. Verstärkungen für unsere Landesligamannschaft (TTR-Wert ab ca. 1600) bzw. das Bezirksklassenteam, aber auch Hobbyspieler und Anfänger im Erwachsenen- und Jugendbereich sind immer herzlich willkommen.

TTR-Werte aktualisiert

Die TTR-Werte wurden aktualisiert (Stand 23.1.18) und können in der Rubrik 'TTR' eingesehen werden.

Wochenspielplan

Donnerstag 25.1. 19.30 Post- und Telekom-SV III - 5. Herren  
Freitag 26.1. 19.30 3. Herren - Kettwiger SV III  
Samstag 27.1. 18.00 TTV Burgaltendorf II - 4. Herren  
    18.30 CVJM Lüttringhausen - 2. Herren  
Sonntag 28.1. 10.00 GSV Fröndenberg II - 1. Herren  
    12.00 TTV DSJ Stoppenberg - Jugend  

Fabian und Marcel Isenberg für Bezirksrangliste qualifiziert

Die gute Jugendarbeit der vergangenen Jahre spiegelte sich auch bei der Kreisendrangliste in der Schüler-A Klasse wider. Während Fabian Isenberg beinahe schon erwartungsgemäß seine Gruppe dominierte und in sechs Begegnungen bei nur einem Satzverlust ungeschlagen blieb, überraschte die Qualifikation seines Bruders Marcel für die Bezirksrangliste um so mehr. Fünf Siege bei nur einer Niederlage bedeuteten den zweiten Gruppenplatz, in den anschließenden Playoffs sicherte er sich die Fahrkarte für die nächste Runde.

Fabian und Marcel Isenberg
Fabian und Marcel Isenberg

Jugend gegen TUSEM Essen 9:1

Die Jugendmannschaft mit Tamim Seleman, Eric Anhalt, Christoph Wey und Leonard Martsch
Die Jugendmannschaft mit Tamim Seleman, Eric Anhalt, Christoph Wey und Leonard Martsch

Ihre Ambitionen auf den Aufstieg in die Bezirksklasse unterstrich die Jugendmannschaft beim 9:1 gegen die Gäste von der Margarethenhöhe eindrucksvoll. Allerdings zeigten eine Reihe umkämpfter Spiele, dass die Anforderungen in der Bestengruppe deutlich höher sind als in der Vorrunde.

Die nächsten Spiele:

Freitag 12.1. 19.30 2. Herren - Kettwiger SV 7:9
Samstag 13.1. 18.30 1. Herren - DJK BW Annen II 9:5
Sonntag 14.1. 11.00 Schüler - SG Heisingen 1:9
    11.00 TTV Altenessen - Jugend 3:7
Montag 15.1. 19.00 TUSEM VII - 3. Herren 0:9
Dienstag 16.1. 19.00 4. Herren - DJK Franz-Sales-Haus V 9:2
Donnerstag 18.1. 19.30 Post- und Telekom-SV III - 5. Herren  verlegt
Samstag 20.1. 11.00 Jugend - TUSEM IV 9:1

 

4. Herren - 9:2 gegen die DJK Franz-Sales-Haus

Problemlos bewältigte die Vierte die erste Rückrundenaufgabe gegen den Tabellensiebten DJK Franz-Sales-Haus. Gegenüber der Hinserie verstärkt durch Rüdiger Martsch und Wilfried Arnhold aus der Dritten, sollte die Mannschaft in der 2. Kreisklasse eine prominente Rolle spielen.

3. Herren - 9:0 beim Tabellenletzten

Erwartungsgemäß unspektakulär verlief die Begegnung der Dritten beim Tabellenletzten TUSEM. Die Werdener gestatteten dem Gastgeber lediglich drei Satzgewinne und untermauerten ihre Tabellenführung.

Schüler - 1:9 gegen SG Heisingen

Ohne den auf Klassenfahrt befindlichen Fabian Isenberg stand die Schülermannschaft gegen die spielstarke Vertretung der SG Heisingen auf verlorenem Posten. Erst beim Stand von 0:9 gelang Noah Schüppen zumindest der Ehrenpunkt. 

1. Herren - 9:5 gegen BW Annen

Ohne die beiden Spitzenspieler Yannick Büns und Peter Koelen wurde die Begegnung gegen die abstiegsbedrohten Gäste erwartungsgemäß zu einer schwierigen Aufgabe. So verlief die Partie bis zum Stand von 4:4 völlig ausgeglichen, bevor sich die Werdener entscheidend absetzen konnten. Dabei wussten Stephan ElFaramawy und Josef Hilgers mit jeweils zwei Einzelerfolgen besonders zu überzeugen.

2. Herren - 7:9 gegen den Kettwiger SV

Leidvoll musste die Zweite erfahren, wie wichtig eingespielte Doppel für den Ausgang eines Meisterschaftsspiels sein können. Zwar gelangen gegen den Tabellennachbarn sieben Einzelerfolge durch Neuzugang Johannes Kopper(2), Markus Isenberg (2), Josef Hilgers, Heiko Schnorr und Giovanni Paterno, da allerdings kein Doppel gewonnen wurde, stand die Mannschaft letztlich mit leeren Händen da.

Verstärkt den TTC zur Rückserie: Johannes Kopper
Verstärkt den TTC zur Rückserie: Johannes Kopper

Senioren - Unentschieden in Überruhr

Nach der Punkteteilung in Überruhr belegt die Seniorenmannschaft mit 4:6 Punkten momentan Platz sieben in der Kreisliga. Ulrich Henke (2), Christoph Ollenik, Thomas Busch und das Doppel Rüdiger Martsch / Thomas Busch waren für Werden erfolgreich.

5. Herren - 6:9 gegen Katernberg

Wie schon am vergangenen Freitag gegen den TUSEM musste sich die Fünfte gegen die DJK Katernberg erneut denkbar knapp mit 6:9 geschlagen geben. Erfolgreichster Werdener war Nachwuchsspieler Eric Anhalt mit zwei Einzelerfolgen.

Ergebnisse der Vereinsmeisterschaften 2017

Einzel:
1. Yannick Büns
2. Gilbert Sunico
3. Josef Hilgers
4. Andreas Kleinsimlinghaus
Vereinsmeister 2017: Yannick Büns
Vereinsmeister 2017: Yannick Büns
Doppel:
1. Josef Hilgers / Andreas Kleinsimlinghaus
2. Michael Zaboura / Stephan ElFaramawy
3. Markus u. Matthias Isenberg
4. Fabian Sander / Giovanni Paterno

Vorstandswahl 2017

1. Vorsitzender: Thomas Busch
2. Vorsitzender: Achim Gutknecht
Kassierer: Oliver Kretschmann
Sportwart: Matthias Isenberg
1. Jugendwart: Andreas Kleinsimlinghaus
2. Jugendwart: Markus Isenberg
Pressewart: Andreas Kleinsimlinghaus
Gerätewart: Werner Hoppe
Beisitzer: Jürgen Gövert
  Frank Anhalt
  Josef Wolters
  Fabian Semnet
Kassenprüfer: Fabian Sander
  Gilbert Sunico