Anzeige

Mitgliedschaft im TTC Werden

Unser Verein sucht ständig neue Mitglieder. Verstärkungen für unsere Landesligamannschaft (TTR-Wert ab ca. 1600) bzw. das Bezirksklassenteam, aber auch Hobbyspieler und Anfänger im Erwachsenen- und Jugendbereich sind immer herzlich willkommen.

1. Herren - Verzicht auf Aufstiegsrelegation

Die erste Herrenmannschaft des TTC wird nicht an den Relegationsspielen zur Verbandsliga teilnehmen und somit auch in der kommenden Saison in der Landesliga aufschlagen.

Senioren - 2:6 gegen MTG Horst

Nach der Niederlage gegen den Tabellendritten beendet die Seniorenmannschaft die Saison mit 9:11 Punkten auf Platz sieben. Hans-Werner Isenberg und das Doppel Rüdiger Martsch / Isenberg punkteten für Werden.

1. Herren - 8:8 in Dortmund

In die Sommerpause verabschiedete sich die Erste beim Tabellenvierten Borussia Dortmund mit einem 8:8 Unentschieden und belegt mit 35:9 Punkten Tabellenplatz zwei. Gilbert Sunico ragte mit zwei gewonnenen Einzeln und zwei Doppelerfolgen mit seinem Partner Yannick Büns heraus.

2. Herren - 9:4 in Heiligenhaus

Trotz des ersten Rückrundensieges gelang es der Zweiten nicht, den 10. Tabellenplatz zu verlassen. Somit muss das Team am ersten Maiwochenende Relegationsspiele zum Erhalt der Bezirklsklasse austragen.

Senioren - 6:2 gegen RuWa Dellwig

Die siegreiche Seniorenmannschaft mit Oliver Kretschmann, Achim Gutknecht, Wilfried Arnhold und Rüdiger Martsch
Die siegreiche Seniorenmannschaft mit Oliver Kretschmann, Achim Gutknecht, Wilfried Arnhold und Rüdiger Martsch

Jugend - 10:0 in Stoppenberg

Problemlos meisterten Tamim Seleman, Eric Anhalt, Christoph Wey und Leonard Martsch ihre Aufgabe beim letzten Saisonspiel in Stoppenberg. Anfang Mai muss nun die Aufstiegsrunde erfolgreich bestritten werden, um den angestrebten Aufstieg in die Bezirksklasse zu realisieren.

Werdener Duo in Lippstadt erfolgreich

Tamim Seleman
Tamim Seleman

Einen erfreulichen Erfolg verbuchten Tamim Seleman und Matthias Isenberg beim Fritz Kirsch Gedächtnisturnier in Lippstadt. In der Konkurrenz für Zweiermannschaften belegten sie den dritten Platz.

Terminvorschau

 

Jahreshauptversammlung 2018:     Dienstag, 8.5.2018

 

Vereinsmeisterschaften 2018:        Freitag/Samstag 27./28.4.2018

 

TTR-Werte aktualisiert

Die TTR-Werte wurden aktualisiert (Stand 26.3.18) und können in der Rubrik 'TTR' eingesehen werden.

3. Herren - 9:1 beim PTSV Essen

Auf dem zweiten Platz beendet die Dritte die Saison in der 1. Kreisklasse. Abhängig von der Zahl der Essener Absteiger aus der Bezirksklasse, müssen nun Relegationsspiele zum erhofften Aufstieg in die Kreisliga bestritten werden.

4. Herren - 9:0 in Dellwig

Nach dem dritten 9:0 Erfolg in der Rückserie belegt die Vierte mit 24:8 Punkten den dritten Platz in der Abschlusstabelle der 2. Kreisklasse. Derzeit ist noch offen, ob die Möglichkeit der Teilnahme an Relegationsspielen zum Aufstieg in die 1. Kreisklasse wahrgenommen wird.

Schüler - 4:6 gegen Adler Frintrop

Jugend - 10:0 beim TUSEM

5. Herren - 9:3 gegen RuWa Dellwig

In ihrem letzten Saisonspiel siegte die Fünfte ungefährdet und belegt mit 11:3 Punkten den dritten Platz in der 3. Kreisklasse. Eric Anhalt (2), Fabian Isenberg (2), Oliver Kretschmann, Robert Seng und Marcel Isenberg in den Einzeln sowie die Doppel Robert Seng/Fabian Isenberg und Josef Wolters/Marcel Isenberg sicherten den fünften Sieg in der Rückserie.

Doppel der Generationen - Josef Wolters und Marcel Isenberg
Doppel der Generationen - Josef Wolters und Marcel Isenberg

Ergebnisse der Vereinsmeisterschaften 2017

Einzel:
1. Yannick Büns
2. Gilbert Sunico
3. Josef Hilgers
4. Andreas Kleinsimlinghaus
Vereinsmeister 2017: Yannick Büns
Vereinsmeister 2017: Yannick Büns
Doppel:
1. Josef Hilgers / Andreas Kleinsimlinghaus
2. Michael Zaboura / Stephan ElFaramawy
3. Markus u. Matthias Isenberg
4. Fabian Sander / Giovanni Paterno

Vorstandswahl 2017

1. Vorsitzender: Thomas Busch
2. Vorsitzender: Achim Gutknecht
Kassierer: Oliver Kretschmann
Sportwart: Matthias Isenberg
1. Jugendwart: Andreas Kleinsimlinghaus
2. Jugendwart: Markus Isenberg
Pressewart: Andreas Kleinsimlinghaus
Gerätewart: Werner Hoppe
Beisitzer: Jürgen Gövert
  Frank Anhalt
  Josef Wolters
  Fabian Semnet
Kassenprüfer: Fabian Sander
  Gilbert Sunico