Liebe alle,

in dieser Woche beginnt die neue Saison.

Leider hat Corona vieles verändert. Um alle Beteiligten möglichst gut zu schützen, hat der Vorstand – wie einige andere Vereine auch – Schutzregeln beschlossen, die sich an den Empfehlungen des wttv orientieren und über die Mindestvorgaben wie Abstand, Listen für Anwesende, Ballabwischen usw. (https://nrw-tischtennis.de/wp-content/uploads/2020/08/Saisonstart_20-21_Beschluss_und_Hinweise.pdf) hinausgehen. Sie gelten befristet für die Hinrunde.

So besteht mit Saisonbeginn in der Halle bei Heimspielen eine Maskenpflicht für alle nicht in der Box aktiven SpielerInnen (Zuschauer, Schiedsrichter, wartende Spieler). Das ist sicher ungewohnt und für manche möglicherweise auch unangenehm und lästig. Wir verstehen das aber als aktive Rücksichtnahme, insbesondere für ältere SpielerInnen. Vor der Halle gibt es ja weiterhin ausreichend Platz zum Luftschnappen. Gleichzeitig wollen wir dadurch beitragen, Quarantäne-Maßnahmen oder gar einen erneuten, vorzeitigen Saison-Abbruch möglichst zu vermeiden.

Wir bitten euch daher, zu den Heimspielen einen Mund-Nasen-Schutz/Alltagsmaske mitzubringen. Die Gastmannschaften werden oder wurden bereits von den jeweiligen Kapitänen informiert.

Wir hoffen auf euer Verständnis und wünschen allen Teams eine spannende und erfolgreiche neue Saison!

Bis dahin sportliche Grüße

Der Vorstand des TTC Werden 48

Anzeige

Alfahosting - Homepage-Baukasten

Mitgliedschaft im TTC Werden

Unser Verein sucht ständig neue Mitglieder. Verstärkungen für unsere Landesligamannschaft (TTR-Wert ab ca. 1600) bzw. das Bezirksligateam, aber auch Hobbyspieler und Anfänger im Erwachsenen- und Jugendbereich sind immer herzlich willkommen.

1. Herren - 5:7 in Wuppertal

Spätestens mit der vierten Niederlage in Folge hat für die Erste der Abstiegskampf in der Landesliga begonnen. Felix Yu (2), Bernd Weyershausen (2) und Michael Zaboura punkteten für Werden.

Landesliga - Platz 9 - 2:8 Punkte

Wochenspielplan

Dienstag 6.10. 19.00 4. Herren - DJK Dellwig II 6:6
Freitag 9.10. 18.30 HSV Überruhr - 3. Herren 9:3
    18.30 HSV Überruhr II - 4. Herren 7:5
    19.30 2. Herren - VfB Frohnhausen 3:9
Samstag 10.10. 18.30 TTC Wuppertal - 1. Herren 7:5

2. Herren - 3:9 gegen Frohnhausen

Erfolge im unteren Paarkreuz durch Michael Frieg (2) und Fabian Sander reichten nicht aus, die erhoffte Trendwende gegen den Tabellenfünften herbeizuführen.

Bezirksliga - Platz 10 - 2:8 Punkte

HSV Überruhr I - 3. Herren 9:3

Bis zum Stand von 3:4 konnte die Dritte die Begegnung durch Siege von Matthias Isenberg (2) und Fabian Isenberg offen halten. Drei knappe Fünsatzniederlagen (Christoph Ollenik, Fabian Isenberg, Marco Budeus) entschieden dann allerdings die Partie zugunsten der Gastgeber.

Kreisliga - Platz 9 - 1:9 Punkte

HSV Überruhr II - 4. Herren 7:5

Eine ärgerliche Niederlage kassierte die Vierte im Spitzenspiel gegen die Zweitvertretung des HSV Überruhr. Dabei blieben Vater und Sohn Rüdiger und Leonard Martsch mit je zwei Siegen ungeschlagen. Volker Schwarzkopf steuerte den fünften Punkt hinzu.

2. Kreisklasse - Platz 4 - 5:3 Punkte

5. Herren - 6:2 gegen Kray

Christian Weilert in der Begegnung gegen Kray
Christian Weilert in der Begegnung gegen Kray

Erneut sicherte sich die Fünfte mit Oliver Kretschmann, Jörg Marksteiner, Christian Weilert und Georg Falke in der Begegnung gegen die DJK Kray drei Pluspunkte. Lohn ist der geteilte erste Tabellenplatz mit nunmehr 11:5 Punkten.

TTR-Werte aktualisiert

Die TTR-Werte wurden aktualisiert (Stand 02.07.20) und können in der Rubrik 'TTR' eingesehen werden.

Hygienekonzept

Das Konzept wurde aktualisiert und kann im Mitgliederbereich eingesehen werden.

Ergebnisse der Vereinsmeisterschaften 2019

Einzel:

1. Peter Koelen

2. Felix Yu

3. Michael Zaboura

4. Gilbert Sunico

Doppel:

1. Peter Koelen / Michael Zaboura

2. Gilbert Sunico / Michael Frieg

3. Josef Hilgers / Andreas Kleinsimlinghaus

    Felix Yu / Benjamin Jacob

Vereinsmeister 2019 - Peter Koelen
Vereinsmeister 2019 - Peter Koelen
Doppel-Vereinsmeister 2019 - Michael Zaboura und Peter Koelen
Doppel-Vereinsmeister 2019 - Michael Zaboura und Peter Koelen

Vorstandswahl 2019

1. Vorsitzender: Thomas Busch
2. Vorsitzender: Achim Gutknecht
Kassierer: Oliver Kretschmann
Sportwart: Matthias Isenberg
1. Jugendwart: Andreas Kleinsimlinghaus
2. Jugendwart: Fabian Semnet
Pressewart: Andreas Kleinsimlinghaus
Beisitzer: Jörg Marksteiner
  Fabian Sander
  Josef Wolters
Kassenprüfer: Elise Kopper-Koelen
  Josef Hilgers